Radiosendung "Kontext" vom Mittwoch, 15.8.2012, auf DRS2 - Kultur und Wissen

Obwohl wir vergleichsweise wenig über den Tinnitus wissen, ist das Leiden so alt wie die Menschheit. Wie in den verschiedenen Epochen über den Tinnitus gesprochen wurde, sagt viel über das jeweilige Menschenbild aus. PD Dr. Tobias Kleinjung (Kantonsspital Zürich) und Prof. Uwe Steiner (Fernuniversität Hagen) sprechen in einer Sendung des Schweizer Radio DRS2 über die Kulturgeschichte des Tinnitus.